FZC Ranch präsentiert die Bands für den Ranchventrock 2007


Ab 20.00 Uhr empty beauty:      

    Empty Beauty hat sich im Jahre 2002 gegründet, zunächst als reine Coverband. Doch nach zwei erfolgreichen Jahre auf heimischen, murgtäler Bühnen hat sich dies geändert. Ihr erster eigener Song, „No Way!“ kam gut bei den Fans an und die Mitglieder beschlossen weiterhin sich auf eigene Songs zu konzentrieren.

Mittlerweile haben sie sich ein Repertoire eigener Songs erarbeitet, mit denen man einen Abend füllen könnte. Dabei achtet die Band nicht nur darauf, dass die Musik gut ins Ohr geht und nach Möglichkeit im Ohr bleibt, sondern auch darauf, dass der Text einen Sinn oder Aussagekraft besitzt. Der Song „Email from you“ warnt auf eine ironische Art junge Internetnutzer/Innen vor Pädophilen, die sich ihre Opfer in Myspace suchen. Doch auch die Liebe (zu Frauen und zur Musik) wird in den Texten beschrieben.

Bernd Fritz (19) ist sowohl Songwriter der Band, als auch Gitarrist und Sänger
Timo Gerstner (18) ist der Drummer und Backroundsänger
Stephan Kurz (18) ist Bassist
Markus Wunsch (19) ist Gitarrist und Backgroundsänger
Tim Sontheimer (18) ist Songwriter, Gastsänger und objektiver Berater der Band

Natürlich werden die Lieder nicht nur von Bernd oder Tim geschrieben, im Proberaum der Band werden die Songs solang verbessert, bis jeder der Mitglieder mit der Version einverstanden ist. So kam es beispielsweise dazu dass in „Mona Lisa“, einem Song, der hauptsächlich popig und mainstream ist, dank Stephan und Timo ein melancholischer Instrumentalteil eingebaut wurde, der etwas an die Harmonien der Band „Muse“ erinnert. Und trotzdem fügt sich der Zwischenteil gut in das Lied ein.

Die Erfolge der Band: 
Die Bandmitglieder waren bei der Gründung der Band alle noch sehr jung (zwischen 12 und 13 Jahre). Man muss deshalb ehrlich sein und sagen, dass es ein längerer Weg war bis sie sich in die Murgtäler Musikszene integriert haben. Doch war dies ersteinmal geschehen, ging es Schlag auf Schlag. Zunächst spielten sie immer mehr Auftritte in anderen Regionen Badens.

Im Jahre 2005 erreichten sie bereits die Endrunde des Bundesweiten SchoolJams. Im Jahre 2006 verbesserten sie ihre Quote noch weiter und erreichten das Halbfinale des SchoolJams und konnten sich somit zu den Top 30 von über 800 Bands zählen.

Im selben Jahr erreichten sie das Semifinale des NewBandsFestival des Popnetz Karlsruhe.
Dieses Jahr erreichten sie das Finale der Coca-Cola Soundwave Tour und hatten die Ehre als Vorband von Paolo Nutini in Leipzig zu spielen.

Doch auch so erweitern sie ihren Aktionsradius stetig:
Angefangen hat die Band als Opener der Rockkonzerte im Murgtal. Später waren sie nicht mehr der Opener, sondern zählten zu den Top Acts. Neue Veranstalter wurden also auf die Band aufmerksam. Von Offenburg, über Baden-Baden bis Karlsruhe und Mannheim haben sie sich bekannt gemacht. 


  Ab 21.00 Uhr Whiskey boyz:  

 100%-Rock-Cover-Band aus dem wilden Süden    

Whiskey Boyz spielen Cover Rock vom Feinsten. Die drei erfahrenen Musiker aus dem Raum Pforzheim, vormals Mitglieder bei Czakan, Cameron, Rough Stuff, Red Heat, Road Factory und Vampires Daydream, standen u.a. als Support von Foreigner, Uriah Heep, Pur, Wolle Kriwanek etc.  auf der Bühne.

Das mehrere Stunden umfassende Repertoire bietet neben Klassikern aus den 60er , 70er und 80er Jahren auch aktuelle Songs aus den Charts. Mit ihrer unkoventionellen und mitreissenden  Performance schaffen es die Whiskey Boyz, jedes noch so müde Publikum zu begeistern und sind so  bei jeder Veranstaltung ein garantiertes Highlight. 

Denn eins ist hier sicher: Stimmung, Fun, gute Laune und Party bis zum Abwinken.

 


  Ab 23.00 Uhr Radioman:                

   
Projekt: RADIOMAN

 …. wie einst Superman, so kam auch Radioman aus der fernen Galaxy, um die Welt von öden Liveveranstaltungen zu befreien.Im März 2002 formierte sich die aus dem vorderen Murgtal stammende Band und machte die Worte "….Everytime-Partytime …."zu Ihrer Aufgabe.

Diese sechs Musiker , tragen durch ihre Erfahrungen in mehreren Bands dazu bei, daß aus jedem Event ein Hochgenuss wird.
Die besonderen Stärken, ist der außergewöhnliche Chorgesang,
da greifen Stimmen ineinander, die füreinander geschaffen sind.

Die Nähe zum Publikum ergibt sich fast automatisch, denn das Repertoire der Band umfasst eine Mischung aus den aktuellen TOP 10 Hits, die man täglich im Radio zum hören bekommt, sowie Kult-Songs der Rock und Popgeschichte. Diese versetzen jeden Zuhörer, ob jung oder alt, in Partystimmung und machen jeden Auftritt zu etwas unvergesslichem.

 


Ab 29.10.07 könnt Ihr hier Eintrittskarten im Vorverkauf holen:

Sparkasse Gaggenau/Kuppenheim Hauptstelle in Gaggenau-Bahnhofstr.

Post Reichle in Michelbach- Bernsteinstr

Getränke Reichle in Michelbach-Höfel 4

Ranch in Michelbach-Klosterstr.

 

Vorverkauf   €6.00

Abendkasse  €7.00 

<< zurück