Der Kartenvorverkauf für den Ranchvent Rock 2017 startet Anfang November

Out of the Shades


Out of Shades (Raus aus dem Schatten) steht für Melodic-Rock. Die vierköpfige Band kommt aus Gernsbach, eingängige Gesangsmelodien mit aussagekräftigen Texten werden von brachalien Gitarrenriffs untermauert und sind charakteristisch für die abwechslungsreichen und eigenen Songs.

 

Alex (Vocals,Git)

Oschi (Git, Vocals)

Patrik (Bass)

Andy (Drums)



Dreadberryz


Zwei E-Gitarren, einen Bass und ein Schlagzeug. Die typische Besetzung einer Rock Band, so auch die Unsere. Viele Leute haben uns schon gefragt, was wir eigentlich für eine Musikrichtung spielen. Wir konnten ihnen keine richtige Antwort geben, da sich unsere Stückauswahl über eine große Fläche der Musikrichtungen erstreckt. Angefangen beim Blues, über Rock n' Roll, Pop- und Rockballaden bis hin zu Hard und Punk Rock, wir haben alles schon gespielt. So gehören Stücke von Chuck Berry genauso in unser Programm, wie Stücke von Green Day und den Toten Hosen.

 

Stefan Weßbecher: Gitarre, Saxophon, Gesang

Lukas Großmann: Gitarre, Gesang

Björn Krieg: Bass, Gesang

Jonathan Friedel: Drums


Danny and the Boys


**Best of-Live-Party-Cover-Rock**

5 gnadenlos dynamische Top-Musiker aus "KA-Rock-City" treffen auf powervolle, höchst lebendige Allzweckwaffe... DANNY;-)

 

Leidenschaft, Temperament und enorme Spielfreude wirken da schon fast wie eine geballte Mauer Rock`n Roll!!

Durch das breit gefächerte Repertoire, die eigenständig interpretierten Songs, Spontanität und natürlich viel Witz und Charme, überzeugt die Band jung und jungebliebene Freunde des Rock und Pop.

Da dürfen natürlich Songs von Frank Zappa, Janis Joplin, Pink Flyod,Abba, Pink oder Robbie Williams nicht fehlen.

DATB verzichtet bewusst auf Midi-Files, Sampler oder spektakuläre Showeffekte! Im Vordergrund soll ausschließlich die ehrliche, authentische Musik stehen & der Bezug zum Publikum aufgebaut werden.Die Band in kurzen Worten: Spiel, Spaß und Spannung und natürlich Party, Party, Party!!

It`s only Rock`n Roll and we love it!!!!


MILESTONE


„Für jede Party das optimale Programm - DIE PARTYBAND – und das schon seit 1999!“

 

Diesem Motto verbunden spielen die lebhaften Partyfreaks von „milesTone“ das was ihnen und ihren Fans gefällt. Coole Mucke zum Abfeiern! Ständig wechselnde Programme, das heißt nicht nur Rock, Pop oder NDW, sondern auch aktuelle Hits aus den Charts.

 

„milesTone – DIE PARTYBAND“ das ist Party- Voll Druff, manchmal in Slang und auch selbst arrangierte überraschende Medleys. Die Ärzte und die Toten Hosen geben sich im vielfältigen Repertoire mit Rammstein, Pink und Billy Idol quasi die Klinke in die Hand. Ja selbst Black Eyed Peas, Madonna, Papa Roach und viele mehr rocken die erfahrenen Live-Musiker von überregionalen Bühnen in ihrem eigenen Sound. Vor allem auch die ständig wechselnden Outfits und Showeffekten - Ein Markenzeichen übrigens der vier Musiker um die charismatischen Sänger Tressa „Rose“ Schreiber und Achim Dürr. Erstere aus Philadelphia und z.Zt. auch bei „Ich war noch niemals in New York“ Musical im SI Centrum Stuttgart unter Vertrag. Zweiterer als Animateur und Stimmungsmotor im Namen der Coverband unterwegs.

 

Zu den Verkleidungseffekten überrascht die Band immer wieder mit Tanzeinlagen und auch Choreografien in Szene gesetzt von integrierten Danceartists, und auch mit Einlagen verschiedener Gastsängerinnen aus dem wilden Süden sowie Pyro-Bühnenfeuerwerk. Mit diesem sehr außergewöhnlichen Gebräu an musikalischen Party-Leckerbissen und „was fürs Auge“ wird dem Partyvolk jedes Mal wieder aufs Neue alles abverlangt. Zahlreiche Einträge in „Facebook“ und weiteren Homepages, sowie begeisterte Zuschauer geben Zeugnis davon. Hier wird ein Konzert zum Partykonzept und zu einem Mitmacherlebnis – Herumstehen ist nahezu verboten als auch unmöglich. Die Energiebündel und Wirbelwinde Achim und Tressa peitschen ihr Publikum an zum Klatschen, Singen und Mittanzen.

 

Tressa Schreiber, Mühlacker / Philadelphia (voc.)

Achim Dürr, Ötisheim (voc.)

Andy Higler, Steinheim/Murr (guit., backings)

Jörg Laszák, Kürnbach (keys)

Steffen Andres, Keltern-Weiler (bass)

Lars Vollmer, Bretten (drums)